Welche Synonyme gibt es für Sekretionsstörung?

+1 Punkt
in meiner ausbildung zur podologin viel das wort "sekretionsstöhrung"
kann damit nix anfangen...
wer kann mir mit verständlichen worten helfen...?
Frage von brauni 30.10.2013 - 18:38 in Gesundheit Antworten: 0 Aufrufe: 1034

1 Antwort

0 Punkte
Sekretion wird die Abgabe von Produkten durch Drüsen bezeichnet. Sofern hier eine Störung auftritt, nennt man das Sekretionsstörung.

Guck auch mal hier:
"Digestion (Verdauung) ist die Voraussetzung für die Resorption (lat. resorbere = „aufsaugen“; PPP: resorptum → resorptio = „das Aufsaugen“) der Nahrungsbestandteile. Dazu werden Verdauungssekrete, Enzyme (http://www.fremdwort.de/suchen/bedeutung/Enzyme) und ein Milieu, in welchem die chemischen Prozesse optimal ablaufen können, benötigt.
Ernsthafte digestorische Störungen treten auch häufig bei generalisierten Stoffwechsel- und Darmerkrankungen auf, z. B. Mukoviszidose, bakterieller Fehlbesiedlung, blinden Schlingen, Elektrolytstörungen. Darüber hinaus behindern Funktionsstörungen der Bauchspeicheldrüse, ein zu kurzer Darm und die beschleunigte Speisenpassage durch den Darm (Durchfall - Diarrhöe) die Digestion. "

Quelle: http://www.med-college.hu/de/wiki/artikel.php?id=884&lan=1
Antwort von elsehansen 31.10.2013 - 15:34 Antworten: 0 Aufrufe: 0
Wer ist online?

Derzeit sind 1.109 Gäste online.