Spannungskopfschmerzen oder doch was ernstes?

0 Punkte
habe mittlerweile schon seit fast 4 wochen drückende Kopfschmerzen, mit druck am knie und an der wade, am handrücken und manchmal auch an der rechten wange ein druckgefühl. die kopfschmerzen sind meistens am hinterkopf und manchmal auch am Oberkopf, manchmal hab ich auch so stechende kopfschmerzen , die wie ein blitz plötzlich kommen , ohne vorarnung und danach fühle ich mich etwas benommen, wenn diese blitze erschienen sind. war deswegebn schon 3 mal im krankenhaus, die neurologen meinen es sein nix schlimmes, da sie mir auch blut abgenommen haben und körperliche untersuchhungen mit mir durchgeführt haben, alle sagen es sei ein hartnäckiger Spannungskopfschmerz. kann man den ärzten wirklich trauen , dass das nix schlimmes ist? am dienstag hab ich ein MRT Termin, ich hoffe es ist wirklich KEIN Hirntumo, was meint ihr? fühle mich beim aufstehen und gehen auch nach ner zeit schwindelig und etwas benommen und heute habe ich plötzlich für 5 minuten ca. einen gelben fleck immer gesheen, egal wo ich hingeschaut habe
Frage von kahori 07.05.2013 - 14:32 in Gesundheit Antworten: 0 Aufrufe: 473

1 Antwort

0 Punkte
Ich will dich ja nicht enttäuschen, aber ich denke du solltest mal die Ärzte und Ihr Urteil abwarten...
Antwort von elsehansen 08.05.2013 - 20:40 Antworten: 0 Aufrufe: 0
Wer ist online?

Derzeit sind 977 Gäste online.