Ätzen

Definition, Bedeutung

  • (Säuren, Laugen…) etwas zersetzend angreifen
  • etwas .
  • mit chemischen Mitteln auf einer Oberflche eingraben; eine Zeichnung in eine Kupferplatte .
  • mit Hilfe ätzender Stoffe bearbeiten
  • mit scharfen chemischen Mitteln behandeln, chemische Mittel auf etwas einwirken lassen
  • sich in etwas einfressen, zerstrend auf etwas einwirken; Sure tzt
  • übertragen: jemanden stark reizen, angreifen oder annerven

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ätzen' trennt man wie folgt:

  • ät|zen
(Definition ergänzt von Lino am 26.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 834 Gäste online.