öffentlich

Definition, Bedeutung

  • allgemein zugänglich; öffentliche Gerichtsverhandlung; öffentlicher Spielplatz; öffentliches Schwimmbad
  • die Allgemeinheit, die Gesellschaft, die Bürger, das Publikum betreffend, davon ausgehend; das öffentliche Leben; die öffentliche Meinung; die öffentliche Ordnung; öffentliches Recht alle Vorschriften, die die Rechtsbeziehungen zwischen dem einzelnen und der bergeordneten Gewalt sowie zwischen Staat, Gemeinden, Körperschaften regeln; Ggs. Privatrecht
  • für alle deutlich, sichtbar; öffentlich auftreten; etwas öffentlich bekannt machen, zeigen; etwas öffentlich behaupten
  • so, dass es jeder benutzen darf
  • von anderen Enthaltsamkeit fordern, aber selbst verschwenderisch leben 
  • vor den Augen aller
  • zur Verwaltung einer Gemeinde gehrig; öffentliche Gelder; im öffentlichen Dienst arbeiten

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'öffentlich' trennt man wie folgt:

  • öf|fent|lich
(Definition ergänzt von Albert am 28.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 785 Gäste online.