östlich

Definition, Bedeutung

  • (an einer Stelle) im Osten
  • an der nach Osten gelegenen Seite; östlich von Berlin; die Straße verläuft östlich des Hauses
  • aus dem Osten kommend
  • bis in die 1990er-Jahre: zu den sozialistischen Staaten in Osteuropa und Asien, vor allem zu den Ostblockstaaten gehörig
  • charakteristisch für die Staaten in Osteuropa und Asien und für ihre Bewohner
  • die Staaten Osteuropas und Asiens betreffend, zu diesen Staaten gehörig, aus diesen Staaten stammend
  • gen Osten gerichtet, gen Osten gewandt
  • im Osten (von etwas) befindlich
  • im Osten liegend; die östlichen Teile des Landes; der östliche Ausläufer des Gebirges
  • nach Osten zu; in östlicher Richtung fahren
  • von Osten kommend
  • zum Osten gehörend; die östlichen Länder
(Definition ergänzt von Luise am 16.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 733 Gäste online.