únterschied

Definition, Bedeutung

  • das Unterscheiden Einteilen, Bewerten; im U. zu; das gilt für alle ohne U.
  • etwas, wodurch sich jmd. oder etwas von jmdm. oder etwas unterscheidet, abhebt; únterschiede kennen, machen, feststellen; ein beträchtlicher, großer U.; der kleine U. (übertr., scherzh.) Penis; únterschiede im Preis; ein U. wie Tag und Nacht
(Definition ergänzt von Ceyda am 01.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.165 Gäste online.