Überförderung

Definition, Bedeutung

Wenn Projekte von aussen zu gefördert werden und nun Politiker der Meinung sind finanzielle Kürzungen durchzusetzen, sprechen Politiker gern von Überförderung. Ein Modewort, um Einsparungen zu begründen.

(Definition ergänzt von Franka am 22.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.145 Gäste online.