übermässig

Definition, Bedeutung

  • allzu sehr, allzu viele; sich übermässige Gedanken, Sorgen machen
  • um einen Halbton chromatisch erweitert; Ggs. vermindert; übermässiges Intervall
(Definition ergänzt von Nelly am 09.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.071 Gäste online.