Übermodulation

Definition, Bedeutung

Der Modulationsbereich von a0 = 0,952 bis a0 = 1 ist als Übermodulation II bezeichnet.

(Definition ergänzt von Lotta am 06.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.087 Gäste online.