übersehen

Definition, Bedeutung

  • absichtlich nicht beachten, nachsichtig über etwas hinwegsehen; jmds. schlechtes Benehmen übersehen; jmds. Verstoß gegen die Regeln der Höflichkeit übersehen
  • etwas nicht bemerken; ein Verkehrszeichen übersehen; einen Fehler übersehen
  • etwas übersehen
  • jmdn. übersehen so tun, als ob man jmdn. nicht sähe, jmdn. nicht beachten
  • sich etwas übersehen etwas zu oft sehen; diese Filme habe ich mir übergesehen; man sieht sich diese Bilder allmählich über
  • transitiv: etwas absichtlich nicht beachten (oft im Sinne von: ein erkanntes Fehlverhalten ungetadelt lassen)
  • transitiv: etwas oder jemanden nicht wahrnehmen; versehentlich nicht beachten
  • transitiv: mit seinem Blick weitläufig erfassen; überblicken
  • transitiv: vollständig verstehen
  • → überblicken
(Definition ergänzt von Darian am 15.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.216 Gäste online.