überwachen

Definition, Bedeutung

  • darber wachen, dass jmd. ordnungsgem etwas tut; jmdn. bei der Arbeit überwachen
  • etwas überwachen, darüber wachen, dass etwas ordnungsgemäß geschieht, beaufsichtigen; Arbeiten, den Arbeitsablauf .
  • jemanden oder etwas zu einem Zweck auf Veränderungen hin beobachten, jemanden zu einem Zweck bei Handlungen beobachten
  • jmdn. überwachen
  • jmdn. ständig heimlich beobachten; jmdn. polizeilich überwachen; jmdn. durch einen Detektiv überwachen lassen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'überwachen' trennt man wie folgt:

  • über|wa|chen
(Definition ergänzt von Francesca am 14.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.209 Gäste online.