üppig

Definition, Bedeutung

  • dreist, respektlos; er wird zu .
  • frech werden 
  • in großer Fülle (vorhanden)
  • reich, vielfltig; eine üppige Fantasie; üppige Vegetation
  • reichlich und gut; ein üppiges Mahl
  • rundlich, schwellend; üppige Formen haben; eine üppige Schnheit eine schne Frau mit runden, schwellenden Formen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'üppig' trennt man wie folgt:

  • üp|pig
(Definition ergänzt von Richard am 15.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.158 Gäste online.