überpacen

Was bedeutet überpacen?

Definition, Bedeutung

Das Wort  überpacen ist entlehnt aus dem englichen to pace. Es soll so viel heissen wie "überschreiten","übertreiben"

Schreibweise

Die richtige Schreibweise ist: überpacen

Wortart

überpacen ist ein Verb (Tätigkeitswort).

Herkunft, Abstammung

to pace schreiten, gehen,

Verwendung

Wie wird das Wort 'überpacen' verwendet?

"Was soll passieren!? Aber das ist ein Derby. Wir müssen aufpassen.“ So gesehen darf auch sein VfL nicht überpacen..."
"Das ist zwar einerseits traurig, andererseits hat es mir aber auch einige Dinge verdeutlicht: ich hatte das gemacht, was im Sport “überpacen” heisst, bzw. war dabei. Zu viel, nur um der Sache willen."

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'überpacen' trennt man wie folgt:

  • ü|ber|pa|cen
(Definition ergänzt von Juna am 17.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 940 Gäste online.