aaskrähe

Definition, Bedeutung

  • Die Aaskrähe (Corvus corone) ist eine Singvogelart aus der Familie der Rabenvögel (Corvidae). Sie tritt in einer grau-schwarzen („Nebelkrähe“) und einer vollständig schwarzen Morphe („Rabenkrähe“) auf und gehört mit 45 bis 47 cm Körperlänge zu den größeren Vertretern der Raben und Krähen (Corvus).
  • Zoologie: ein Singvogel aus der Familie der RabenvogelRabenvögel

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'aaskrähe' trennt man wie folgt:

  • Aas|krä|he
(Definition ergänzt von Merle am 30.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.097 Gäste online.