Abdominalbeschwerden

Definition, Bedeutung

Diese werden auch als funktionelles Magen-Darm-Syndrom bezeichnet. Man versteht hierbei unspezifische Bauchbeschwerden, bei denen man keine pathologischen Veränderungen an den Bauchorganen nachweisen kann. Es handelt sich um eine der häufigsten gastrointestinalen Störungen und treten oft im Rahmen von Neurosen oder Depressionen auf.
(Definition ergänzt von Kalle am 18.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.112 Gäste online.