abendgarderobe

Definition, Bedeutung

  • Als Abendgarderobe bezeichnet man Kleidung, die sich durch Besonderheiten in Stoff, Schnitt und Aufputz von der normalen Kleidung unterscheidet und abends zu festlichen Gelegenheiten getragen wird.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'abendgarderobe' trennt man wie folgt:

  • Abend|gar|de|ro|be
(Definition ergänzt von Fritz am 07.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 881 Gäste online.