abfedern

Definition, Bedeutung

  • abmildern; finanzielle Mindereinnahmen durch höhere Steuern abfedern
  • Maßnahmen gegen zu große Erschütterungen, Nachteile, Umbrüche treffen
  • mit einer Federung ausstatten
  • mit Hilfe einer Federung oder federnd dämpfen; einen Stoß abfedern
  • nach Berührung eines Untergrunds sanft nach oben schnellen; mit den Schuhen vom Boden abfedern
  • Technik: technische Vorrichtungen einbauen zwecks Verringerung von Stößen
  • Tötung durch einstechen eines harten Federkiels oder Messers in das Genick eines Vogels.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'abfedern' trennt man wie folgt:

  • ab|fe|dern
(Definition ergänzt von Michelle am 28.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.180 Gäste online.