Abflussjahr

Definition, Bedeutung

Einjährige, nach Gesichtspunkten des Wasserhaushalts festgesetzte Zeitspanne.

In der Bundesrepublik Deutschland vom 1. November bis 31. Oktober des folgenden Kalenderjahres; zu bezeichnen mit nur einer Jahreszahl, und zwar der des Kalenderjahres, dem die Monate Januar bis Oktober angehören. Winterhalbjahr (Wi) vom 1. November bis 30. April, Sommerhalbjahr (So) vom 1. Mai bis 31. Oktober.
(Definition ergänzt von Ecrin am 15.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.189 Gäste online.