Ablautdoppelung

Definition, Bedeutung

  • Linguistik: besondere Art der Wortbildung, speziell der Reduplikation, bei der zwischen dem ersten und dem zweiten Bestandteil ein Vokalwechsel erfolgt
(Definition ergänzt von Sienna am 27.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 841 Gäste online.