Ableitstrom

Definition, Bedeutung

  • Der Ableitstrom ist ein unerwünschter Strom, der aus einem fehlerfreien elektrischen Stromkreis direkt über dessen Schutzerdung zur Erde (Erdableitstrom) oder indirekt über leitfähige Teile (Gehäuse, Maschinenkörper oder eine das Gehäuse berührende Person) zur Erde fließt (Gehäuseableitstrom).
(Definition ergänzt von Justin am 26.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.234 Gäste online.