Ablenkung

Definition, Bedeutung

1. das Ablenken, das Abgelenktwerden

2. etwas, das ablenkt; zu viel Ablenkungen haben zu oft abgelenkt werden (von der Arbeit u. Ä.)

3. durch äußere Einwirkungen hervorgerufene Richtungsänderung (z. B. von Ladungen in der Physik)

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ablenkung' trennt man wie folgt:

  • Ab|len|kung

Beispielsätze mit dem Begriff 'Ablenkung'

  • Man kann hinzufügen, dass gerade für organische Tätigkeiten, die einer großen Ablenkung von ihrem Gleichgewichte leicht fähig sind, der Wert günstiger Bedingungen, die ihnen dieses Gleichgewicht zu behaupten gestatten, bemerklicher werden muß, als wo das Maß der Veränderlichkeit überhaupt geringer ist.Quelle: Arthur Schopenhauer - Aphorismen
(Definition ergänzt von Michael am 16.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 915 Gäste online.