Abrufauftragsservice

  • Definition, Bedeutung

    EDV-Dienstleistung; elektronische Abwicklung von Zahlungen in unterschiedlicher Höhe und größerer Anzahl an einen gleichbleibenden Empfängerkreis bzw. Einzug von Forderungen im Lastschrifteinzugsverkehr. Der Abrufauftragsservice wird von Unternehmen und Einrichtungen ohne eigene EDV-Anlage in Anspruch genommen
    • nicht arbeiten; nichts tun 

(Definition ergänzt von Janosch am 07.10.2016)

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.198 Gäste online.