Absatzlogistik

Definition, Bedeutung

Umfasst die Gestaltung, Steuerung und Kontrolle aller Prozesse der Distributionspolitik, die notwendig sind, um Güter (Fertigprodukte und Handelswaren) von Industrie- oder Handelsunternehmen zu dessen Kunden zu überführen.
(Definition ergänzt von Ayaz am 06.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 786 Gäste online.