Absatzplan

Definition, Bedeutung

  • Der Absatzplan bildet die Basis einer unternehmensweiten Vorausschau aller relevanten Ressourcen. Die Absatzmengen lassen sich über Stücklisten und Arbeitspläne der zu produzierenden Artikel in Personal, Maschinenkapazitäten und Bestellmengen überleiten.
(Definition ergänzt von Hanno am 03.10.2016)
Begriffe mit Absatzplan
Wer ist online?

Derzeit sind 923 Gäste online.