Absatzsegmentrechnung

Definition, Bedeutung

Variante der Vertriebserfolgsrechnung, die darauf abzielt, durch Aufschlüsselung von Leistungen und Kosten auf bestimmte Bezugsgrößen (z.B. Abnehmergruppen, Absatzgebiete, Produkte, Absatzkanäle) zu Aussagen bezüglich der Produktivität von Marketing-Bemühungen zu gelangen.
(Definition ergänzt von Alessia am 08.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.015 Gäste online.