absauganlage

Definition, Bedeutung

  • Als Absauganlage werden alle Anlagen bezeichnet, die über Luft störende Partikel oder Gase entfernen. Hierunter fallen aus dem häuslichen Bereich beispielsweise Dunstabzugshauben, aber auch Gasabzüge in Laboratorien und Anlagen, mit deren Hilfe im Holzbau verhindert wird, dass Späne in der Atemluft verbleiben.
  • Gerät, das dazu dienendient, etwas absaugenabzusaugen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'absauganlage' trennt man wie folgt:

  • Ab|saug|an|la|ge
(Definition ergänzt von Ahmet am 10.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.141 Gäste online.