Absorptionsgrad

Definition, Bedeutung

Gibt an, in welcher Größenordnung der Absorber die eingestrahlte Wärme aufnimmt. Ein Absorptionsgrad von 0,9 besagt, dass 90 % der am Absorber ankommenden Strahlung in Wärme umgesetzt wird.
(Definition ergänzt von Nisa am 05.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.182 Gäste online.