Absorptionskoeffizient

Definition, Bedeutung

  • Der Absorptionskoeffizient, auch Dämpfungskonstante oder linearer Schwächungskoeffizient, beschreibt die Verringerung der Intensität elektromagnetischer Strahlung beim Durchgang durch ein gegebenes Material.
(Definition ergänzt von Rayan am 02.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 851 Gäste online.