Abstauber

Definition, Bedeutung

  • Abstauber (w/w) sind eine spezialisierte Gruppe des hauswirtschaftlichen Personals in Hotels, gewerblichen Objekten und Pflegeeinrichtungen. Vergleichbar mit als Spüler, Zimmermädchen genannten ähnlichen Untergruppen. Angestellt sind sie überwiegend bei Fremdfirmen, die in den Einrichtungen zur Kostenersparnis eingesetzt werden.
  • Fußball: ein Spieler, in der Regel ein Stürmer, der vorwiegend seine Tore dadurch erzielt, dass er nach entscheidenden Vorarbeiten anderer Mitspieler oder durch Unachtsamkeiten der gegnerischen Abwehr den Ball einfach und ohne Mühe ins leere Tor einschiebt
  • Fußball: ein Tor, das nach dem unter 1 beschriebenen Verfahren zustande gekommen ist
  • jmd., der ein Abstaubertor schießt
  • jmd., der etwas abstaubt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Abstauber' trennt man wie folgt:

  • Ab|stau|ber
(Definition ergänzt von Carlo am 29.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 861 Gäste online.