Abstinenzerscheinung

Definition, Bedeutung

Definition: Bezeichnung für körperliche und/oder seelische Veränderungen, die nach dem Absetzen von bestimmten Suchtmitteln (s. Sucht) (z.B. Alkohol (s. Alkoholismus), Medikamente, Schlafmittel usw.) auftreten können (s. Drogenabhängigkeit).
(Definition ergänzt von Aurelia am 15.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit Abstinenzerscheinung
Wer ist online?

Derzeit sind 1.228 Gäste online.