Abundanz

Definition, Bedeutung

  • die Abundanz:  Überfluß, Überfülle
  • Die Häufigkeit von Tieren oder Pflanzen bezogen auf eine Normgröße wird durch die Abundanz beschrieben: z. B. Insektenmenge pro Strauch oder Vögel pro 100 m Heckenlänge.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Abundanz' trennt man wie folgt:

  • Abun|danz
(Definition ergänzt von Elina am 08.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.136 Gäste online.