Abwägung

Definition, Bedeutung

  • Eine Abwägung stellt in der Rechtswissenschaft die Ergebnisse von zwei oder mehreren zu entscheidenden Fragestellungen in ein Verhältnis, das die sich aus den Fragestellungen ergebende Entscheidung als möglichst gerecht darstellt.
  • Meinten Sie Entscheidung
  • Überlegung zum Für und Wider anlässlich einer Entscheidung

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Abwägung' trennt man wie folgt:

  • Ab|wä|gung
(Definition ergänzt von Rania am 09.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.036 Gäste online.