Abwehrhysterie

Definition, Bedeutung

  • Der Begriff Abwehrhysterie bezeichnet in der klassischen Psychoanalyse eine ätiologische Klasse von Hysterien, bei denen psychische Abwehr vorliegt.
(Definition ergänzt von Julian am 30.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 825 Gäste online.