Abzweigdose

Definition, Bedeutung

  • Eine Abzweigdose (auch als Verteilerdose, Geräteeinbaudose oder Verbindungsdose – normgerecht jedoch als Installationsdose bezeichnet) wird bei Elektroinstallationen eingesetzt, um mehrere elektrische Leitungen zusammenzuführen und muss der Norm DIN VDE 0606-1 entsprechen.
  • geerdeter Anschluss für mehrere elektrische Leitungen
  • Haustechnik: eine Dose mit einem Deckel zur Abzweigung von elektrischen Leitungen in Isolierrohren

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Abzweigdose' trennt man wie folgt:

  • Ab|zweig|do|se
(Definition ergänzt von Nancy am 27.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 936 Gäste online.