Acetoxylierung

  • Definition, Bedeutung

    Als Acetoxylierung wird in der organischen Chemie die Anlagerung einer Acetoxygruppe bezeichnet.
    • etwas ist sehr gefährlich / kann jemandes Verderben sein / kann zur Entlassung führen; etwas kann jemandem schwer schaden / jemanden töten 

(Definition ergänzt von Tia am 13.12.2016)

Wer ist online?

Derzeit sind 882 Gäste online.