achillesferse

Definition, Bedeutung

  • Die Achillesferse stammt als Begriff aus der griechischen Mythologie: Die rechte Ferse war die einzige Stelle, an welcher der Sagenheld Achilleus verwundbar war.
  • metaphorisch: schwache beziehungsweise verwundbare Stelle einer Person oder eines Systems
  • Redenswendung "die Achillesferse sein ": der wunde Punkt sein; die empfindliche / verwundbare Stelle sein 

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'achillesferse' trennt man wie folgt:

  • Achil|les|fer|se
(Definition ergänzt von Maxim am 12.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 972 Gäste online.