Acht

Definition, Bedeutung

  • 1 die Ziffer 8; eine Acht schreiben, malen; eine arabische, römische Acht
    2 Straßenbahn, Autobus Linie 8; mit der Acht fahren
    3 Figur in Form einer 8; eine Acht (mit dem Fahrrad, auf dem Eis) fahren; eine Acht im Vorderrad haben ein verbogenes Vorderrad haben
  • Aufmerksamkeit; im Unterricht (nicht) Acht geben/haben (nicht) aufpassen, (nicht) aufmerksam sein; gib Acht, dass du nicht fällst; auf etwas oder jmdn. Acht geben die Aufmerksamkeit auf etwas oder jmdn. richten; gib auf das Kind, auf die Stufen Acht; sich in Acht nehmen vorsichtig sein; etwas in Acht nehmen auf etwas aufpassen; nimm deine Handtasche in Acht; sich vor jmdm. oder etwas in Acht nehmen im Umgang mit jmdm. oder etwas vorsichtig sein; etwas außer Acht lassen es nicht berücksichtigen, nicht darauf achten
  • Ächtung, Ausschluss aus der Gemeinschaft und Verlust des Rechtsschutzes; jmdn. in die Acht tun; jmdn. in Acht und Bann tun [ächten]

Beispielsätze mit dem Begriff 'Acht'

    (Definition ergänzt von Tony am 16.09.2016)

    Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

    Wer ist online?

    Derzeit sind 1.018 Gäste online.