Achtung

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Anzeige

  • Definition, Bedeutung

    Anerkennung des Wertes, Wissen um den Wert von etwas oder jmdm.; Achtung vor jmdm. haben
    • mit einer kleinen Gabe eine größere einhandeln oder erbitten wollen 

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Achtung' trennt man wie folgt:

  • Ach|tung

Beispielsätze mit dem Begriff 'Achtung'

  • Dies sind Neuerungen und, gleich anderen, die man mißbräuchlich Verbesserung nennt, bedenkliche Zeichen der gegenwärtigen Unruhe in den Meinungen und Gesinnungen der Nation und der geringen Achtung, die derzeit unsern, durch ihr Alter geheiligten öffentlichen Einrichtungen gezollt wird.Quelle: Charles Dickens - Londoner Skizzen - Sketches by Boz
  • Das Schlimmste aber ist, daß er sich fortwährend bemüht, die alte Dame, weil er eine so große Achtung vor ihr hat, für seine Ansichten zu gewinnen, und deshalb mit seinem Zeitungsblatt in der Hand täglich ihr Wohnzimmer belagert und stundenlang heftig politisiert.Quelle: Arthur Schopenhauer - Aphorismen
  • Wie Papiergeld statt des Silbers, so kursieren in der Welt statt der wahren Achtung und der wahren Freundschaft die äußerlichen Demonstrationen und möglichst natürlich mimisierten Gebärden derselben.Quelle: Joseph Roth - Das Spinnennetz

(Definition ergänzt von John am 03.04.2017)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 985 Gäste online.