Acker-Hellerkraut

Definition, Bedeutung

  • Das Acker-Hellerkraut (Thlaspi arvense), auch als Acker-Täschelkraut, Acker-Pfennigkraut oder Ackertäschel bezeichnet, ist ein in Mitteleuropa verbreiteter und häufig vorkommender Angehöriger der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae).
  • weggehen; verschwinden 
(Definition ergänzt von Theodor am 24.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 950 Gäste online.