ad acta

Was bedeutet ad acta?

Definition, Bedeutung

  • erledigt, etwas als erledigt betrachten
  • an etwas nicht mehr denken
  • über etwas nicht mehr debattieren / diskutieren / reden

Schreibweise

Die richtige Schreibweise ist: ad acta

Herkunft, Abstammung

Ad acta (lateinisch) ist die Bezeichnung für "zu den Akten".

Verwendung

Wie wird das Wort 'ad acta' verwendet?

"etwas unberücksichtigt lassen, "Fall Radikal endgültig ad acta gelegt?"

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'ad acta' trennt man wie folgt:

  • ad ac|ta
(Definition ergänzt von Santino am 29.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.226 Gäste online.