AdActa

  • Definition, Bedeutung

    ad ac|ta [lat.] Abk.: ad acta; etwas ad acta legen: zu den Akten legen, es als erledigt betrachten
    • Das interessiert mich nicht / kaum; Das ist mir egal! Das berührt / betrifft mich nur am Rande! 

(Definition ergänzt von Elsa am 07.11.2016)

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.141 Gäste online.