Adelsbrief

Definition, Bedeutung

  • Der Adelsbrief (Adelsdiplom) ist die Urkunde, die einem Neugeadelten zum Beweis seiner Standeserhöhung (Nobilitierung) übergeben wurde.
  • Urkunde, mit der jmdm. der Adel verliehen wird; Syn. Adelspatent

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Adelsbrief' trennt man wie folgt:

  • Adels|brief
(Definition ergänzt von Hassan am 25.12.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 831 Gäste online.