Adelseck

Definition, Bedeutung

Das Weingut liegt in der Gemeinde Münster-Sarmsheim im deutschen Anbaugebiet Nahe. Die traditionsreiche Familie Adelseck ist bereits seit dem 11. Jahrhundert im Raum Bingen als Küfer tätig und mit dem Weinbau verbunden. Bereits vor dem ersten Weltkrieg begann man hier mit dem Weinbau und gleichzeitig mit der Flaschenabfüllung. Inzwischen gehört zum Betrieb auch eine Importfirma inklusive Weingroßhandel. Der Betrieb wird heute von den Brüdern Carl-Günther und Jens Adelseck geführt.
(Definition ergänzt von Victor am 11.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 972 Gäste online.