Adenoide

Definition, Bedeutung

  • Adenoide Vegetationen (z. B. der Rachenmandeln oder der Gaumenmandeln) sind Hyperplasien des Drüsengewebes im Rachen.
(Definition ergänzt von Mikail am 02.12.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 887 Gäste online.