Adhäsiolyse

Definition, Bedeutung

  • Adhäsiolyse
  • Die Adhäsiolyse ist ein operatives Lösen von Verwachsungen, meistens mittels einer Bauchspiegelung (Laparoskopie), um die durch die Adhäsionen verursachten Beschwerden und Funktionsstörungen zu beseitigen.
(Definition ergänzt von Sandy am 20.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.039 Gäste online.