Adiabatisch

Definition, Bedeutung

  • ohne Wärmeaustausch mit der Umgebung verlaufend - die Adiabate
  • Zustandsänderung (Ausdehnung oder Verdichtung) eines Gases (oder Gasgemisches wie z. B. Luft) ohne die Zufuhr oder Abgabe von Wärme.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Adiabatisch' trennt man wie folgt:

  • adi|a|ba|tisch
(Definition ergänzt von Ilias am 03.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 753 Gäste online.