Adlerfisch

Definition, Bedeutung

  • Als Adlerfisch oder Umberfisch (im Fischhandel auch als frz. maigre oder engl. meagre geführt) wird der im Ostatlantik vorkommende, bis zu 2,3 Meter lange und zuweilen über 100 Kilogramm schwere Argyrosomus regius (= Sciaena aquila (Lacepède, 1803)) aus der Familie der Umberfische (Sciaenidae) bezeichnet.
(Definition ergänzt von Iven am 27.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.102 Gäste online.