adressiermaschine

Definition, Bedeutung

  • Büromaschine für den Druck häufig wiederkehrender Texte, bes. von Adressen
  • Eine Adressiermaschine ist eine Büromaschine, die ständig wiederkehrende Vordrucke oder Anschriften beispielsweise für Postversand oder Lohnzahlung automatisch abdruckt, die als Matrizen vorliegen.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'adressiermaschine' trennt man wie folgt:

  • Adres|sier|ma|schi|ne
(Definition ergänzt von Tilda am 20.12.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 833 Gäste online.