adventisten

Definition, Bedeutung

  • Als Adventisten (von lat. adventus „Ankunft“) bzw. Milleriten wurden Anhänger einer christlichen, religiösen Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts in den USA bezeichnet, für die die Lehre vom zweiten Advent, d. h.
  • Christliche Religionsgemeinschaft aus den USA. Wurde 1831 gegründet und glaubt an die bevorstehende Wiedergeburt Christi.
(Definition ergänzt von Umut am 04.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.041 Gäste online.