affaire

Definition, Bedeutung

Als Affäre oder auch Affaire (von französisch affaire: "Sache"; diese ältere, französische Schreibweise wird im Deutschen jedoch kaum noch verwendet) bezeichnet man Eine Beziehung zweier Geschlechtspartner, die keine langfristige Bindung suchen, siehe Liebesaffäre. In der Politik einen Vorgang, bei dem Politiker in undurchsichtige Machenschaften verwickelt sind, siehe Politische Affäre.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'affaire' trennt man wie folgt:

  • Af|fai|re
(Definition ergänzt von Anja am 28.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.144 Gäste online.